„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen werde“

Featured Video Play Icon

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei ihrer Vereidigung nach Grundgesetz Artikel 56 (und Art. 64) geschworen, dass sie ihre Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden und das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen werde. Dann setzte sie das Grundgesetz außer Kraft, „öffnete“ die Grenzen und errichtete ein Corona-Regime.